Bewerbungsseminar

Seminar: Wie bewerbe ich mich richtig?

TIPPS FÜR EINE ERFOLGREICHE BEWERBUNG

„You never get a second chance to make a first impression“

Mit diesem Seminar möchte der Verein AVB e. V. – Afrikanischer Verein für Bildung alle Interessierten, insbesondere den Mitgliedern und Solche, die es werden wollen, die Gelegenheit geben, sich professionell Tricks und Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung gegen zu lassen.

Das Seminar wird geleitet von Frau Felicia Richert von der Firma Schmitt + Sohn.

Die Aufzugswerke Schmitt + Sohn GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Nürnberg ist ein Familienunternehmen in der sechsten Generation. Das Unternehmen ist spezialisiert auf den Bau und Unterhalt von Aufzügen und ist ein Kooperationsunternehmen des Vereins AVB e. V. seit dem Jahr 2020.

Frau Richert arbeitet bei Schmitt und Sohn seit mehreren Jahren als Personalreferentin und wird an diesem Tag für alle Fragen rum um das Bewerbungsverfahren wertvolle Tipps geben.

Anbei einen Ausschnitt aus dem Programm des Seminars:
  1. Stellenmarktanalyse für angestrebte Stelle
    • Gibt es derzeit genügend Stellen auf dem Markt?
    • Wo finde ich offene Stellen?
    • Welche Firmen/Behörden unterstützen bei der Stellengesuche?
  2. Vorbereitung von Bewerbungsunterlagen
    • Klassische Bestandteile einer Bewerbungsmappe - Worauf ist hier zu achten?
  3. Einladung zum Vorstellungsgespräch
    • Wie bereite ich mich auf das Gespräch richtig vor? Doe´s and don´ts.
  4. Richtiger Umgang mit Absagen
  5. Im Vorstellungsgespräch
    • Doe´s and Don´ts im Vorstellungsgespräch
  6. Erfahrungsbericht Frau Richert
  7. Offene Fragerunde

Das Seminar richtet sich an Berufseinsteiger und Berufstätige.

Zur Vorbereitung auf das Seminar können vorab Muster-Bewerbungsmappen zur Weiterleitung und Prüfung durch Frau Richert eingereicht werden.

Hierfür erfolgt eine Anmeldung über das untere Formular. Dort können die Dokumente hochgeladen werden. Die Bewerbungsmappen werden anonym behandelt und nach der Veranstaltung gelöscht. Anmeldeschluss ist der 20.4.2021.

Die Mappen werden im Seminar mit allen Teilnehmern besprochen.

Die Einladung bzw. die Information zu diesem Seminar darf gerne weitergeleitet werden.

Bis bald im Seminar!


Anmeldung geschlossen
SPENDEN