Elternabend „AVB meets parents“ 2019

African Prize for Knowledge 2018
Dezember 9, 2018

Am 25.05.2019 fand in den Räumlichkeiten von AWO in Nürnberg ein Elternabend statt, an dem fünf neue Mitglieder für den AVB gewonnen werden konnte.

Dieser durchaus gut besuchte Abend wurde durch den Vorstandsvorsitzenden Alain Kiampi eröffnet, der während der Veranstaltung die Wichtigkeit des Ehrenamts sowie das Engagement für die Kinder in dieser Gesellschaft betonte.

Für diesen Elternabend, der speziell an Eltern mit einem afrikanischen Hintergrund gerichtet war, konnten zwei Lehrkräfte gewonnen werden.

Zu Beginn referierte Frau Manuela Djamy, Mutter von zwei Kindern mit afrikanischen Hintergrund, über das bayerische Bildungssystem. Hierbei führte Sie die Gäste durch die verschiedenen Schulformen in dem Schulsystem, sowie welche Vorteile diese jeweils haben. Des Weiteren zeigte Sie auf, auf welche wesentlichen Punkte es ankommt, dass ein Kind entweder für das Gymnasium, die Realschule oder Mittelschule geeignet ist.

Als zweite Rednerin trat Frau Tugce Kadan, die selbst Lehrerin mit einem Migrationshintergrund ist, auf. Sie gab den Eltern Tipps, wie sie Ihre Kinder auf die Schule vorbereiten können. Nicht nur die Vorbereitung der Kinder auf die Schule, sondern ebenfalls eine Vorbereitung der Eltern auf Gespräche mit den Lehrkräften wurde hierbei explizit angesprochen.

Während dem Elternabend gab es außerdem die Möglichkeit sich gegenseitig auszutauschen und auch ausführlich den Lehrkräften Fragen zu stellen, diese Chance wurde dementsprechend genutzt und es kam hierzu zu Diskussionen über eigens erlebte Situationen im Umgang von Schulen mit den Kindern von anwesenden Eltern.

Während der Veranstaltung gab es noch zusätzlich durch Frau Adjo Kpedzroku, die die Veranstaltung moderierte, ein Appell an Eltern, mehr in Bildung für ihre Kinder zu investieren. Zum Ende des Elternabends hatten die Eltern weiterhin die Möglichkeit Frau Kadan Fragen zu stellen, die bereits Eltern im Globalelternverein e.V. berät und selbst im Vorstand sitzt.

Diese Veranstaltung war von Seiten des AVBs aber auch auf Seiten der anwesenden Eltern ein großer Erfolg und wird laut Herrn Kiampi nicht die letzte Veranstaltung in dieser Form sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SPENDEN